Ganz Oben III

Die Bucht von Tongue – es ist ein bisschen wie eine Erlösung, wenn sie vor einem erscheint. Die lange, einsame Strecke von Lairg – Altnaharra – Nordküste ist fast geschafft.

Steilküsten, die nicht sonderlich zum Baden einladen. Viele miese Midges gibt es hier.

Nicht weit davon entfernt jedoch – die eben erwähnten Steilküsten befinden sich im Hintergrund – liegt ein perfekter Strand. Zwar habe ich keine Badehose dabei, aber der Strand is so einsam, da geht es eben auch in Unterhose.

Ein wunderschönes Bett, in der Tat. Es sei denn, man ist ist über 1.95 m groß, dann wird es nämlich eng…