Talmine

Als erstes geht es an den sehr sauberen Strand. Wie erwartet ist er nur wenige hundert Meter von unserem geräumigen Cottage entfernt.

Wir haben das gute Wetter mitgebracht, sagt die freundliche Vermieterin und tatsächlich, heute und die nächsten Tage wird es sogar recht heiß.

Schon seit Wochen haben wir gerätselt, ob diese kleine, unbewohnte Insel zu Fuß zu erreichen ist. Ja, sie ist es – wenn man die Gezeiten hier gut kennt 😉

Hier das Cottage inklusive Blick auf den Atlantik. Es ist das sogenannte ‘Post-Office-Flat’ und im Etagenbereich befindet sich praktischerweise ein kleiner Shop. Oben wohnen wir.

Tagged , , . Bookmark the permalink.

9 Responses to Talmine

  1. Glen says:

    Hallo McNass,
    vielen Dank für deinen Besuch in meinem Blog.
    Ich habe mir erlaubt dich zu verlinken, denn das sieht hier sehr interessant aus und ich werde mal ein bisschen stöbern 🙂

    viele Grüße
    Glen

  2. Trick_17 says:

    *träum*

    Mit dem Wetter habt ihr wohl dieses Jahr wirklich Glück gehabt. Schaut jedenfalls nicht so regnerisch aus. 😉

    Schönes Wochenende!

    LG Evi

  3. McNass says:

    Nicht vergessen:
    Heute Daumen drücken wenn Schottland gegen die Ukraine spielt!
    Es geht um die Teilnahme zur Europameisterschaft….
    Schönes Wochenende,
    McNass

  4. Sunsy says:

    Herrliche Bilder, Mike und traumhaftes Wetter habt ihr gehabt!

    glg, Sunsy

  5. Trick_17 says:

    Ukraine hat ja geklappt, aber dann kam Georgien 8)

    Aber nicht so schlimm wie die eigene Mannschaft. Na ja, geht ja um nichts mehr. 8)

    LG Evi

  6. Tara says:

    Hallo Mac!

    Hach, wann komm ich endlich rauf!

    Und meine Weihnachtsliste hab ich gerade erst zusammengestellt *g*

    LG
    Tara

  7. Sany says:

    Huhu,
    dass sind ja wieder klasse bilder.

    Bin seit gestern wieder zurück und werde jetzt, nachdem alles ausgepackt, verräumt und die Blumen gegossen sind, eine gemütliche runde durch das Web drehen …

    LG
    Sany

  8. Trick_17 says:

    Ich gebe zu, Maniac ist mir auch nicht ganz so leicht von der Hand gegangen. Nicht, weil es nicht spannend war, sondern weil der sehr viel Bezug auf die Vorgänger genommen wurde. Man musste immer wieder pausieren und grüben: Wie war das noch einmal? 8)

    Aber insgesamt wieder klasse! 😉

    LG Evi

  9. Sunsy says:

    Hallo Mike,

    vielen Dank für deinen Kommentar – und schon bist du wieder gefeeded *ggg* über googlemail (online), da kann der Laird also nicht meckern *ggg*

    Selbstredend gibt es auch bald wieder Schottlandbilder. Ich muss nur wieder welche bearbeiten, auf meinen USB-Stick ziehen und dann über Martins Rechner hochladen. Büschen umständlich, aber gehen wird das. An und ab darf ich ja mal ran *fg*

    So, und jetzt muss ich wieder los, eine Glühlampe kaufen *arrgh*

    glg, Sunsy

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *